Start / AktuellesInfothekInternKontakteSuchen 
Start / Aktuelles
Schombergs Welt
Ausgaben 1-20
Ausgaben 21-40
Ausgaben 41-60
Ausgaben 61-80
Ausgaben 81-100
Ausgaben 101-120
Ausgaben 121-140
Mein WM-Tagebuch
Ausgaben 141-160
Ausgaben 161-180
Ausgaben 181-200
Ausgaben 201-220
Ausgaben 221-240
Ausgaben 241-260
Ausgaben 261-280
Ausgaben 281-300
Ausgabe 281
Ausgabe 282
Ausgabe 283
Ausgabe 284
Ausgabe 285
Ausgabe 286
Ausgabe 287
Ausgabe 288
Ausgabe 289
Ausgabe 290
Ausgabe 291
Ausgabe 292
Ausgabe 293
Ausgabe 294
Ausgabe 295
Ausgabe 296
Ausgabe 297
Ausgabe 298
Ausgabe 299
Ausgabe 300
Ausgaben 301-320
Ausgaben 321-340
Ausgaben 341-360
Ausgaben 361-380
Ausgaben 381-400
Ausgaben 401-420
Ausgaben 421-440
Ausgabe 441
Semesterprogramm
Fotogalerie
Neuigkeiten
Impressum
Datenschutzerklärung
Infothek
Intern
Kontakte
Suchen

2012 - Bilder eines Jahres

Der Jahresrückblick in zwölf Bildern.

 

Bei allen Rechtebedenken, schätze ich die Anwendung "twitpic" sehr. Und als ich auf der Suche nach "Bildern eines Jahres" war, schaute ich, wie vor zwei Jahren, einfach mal, was ich da so hochgeladen hatte... Anderes wurde mir vom Schicksal vorgegeben, wie zum Beispiel der erste Monat des Jahres oder auch Findlinge, die häufig dann beim feynschliffblog meiner Frau wieder auftauchten. Wichtig ist jedoch, dass ich diese Bilder überhaupt veröffentlichen kann und die Azteken Olmeken Quatschteken Tolteken Mayas eben nicht so termintreu sind, wie mancher glaubt.

 

Wie immer gilt: Diese Ausgabe verantworte ich ganz allein.

 




Januar 2012: Wenn Alte Herren sich künstlerisch ausdrücken... und es damit sogar in den kicker schaffen!




Februar 2012: Dialektische Südfrüchte, oder: "Ceci n'est pas une pipe."




März 2012: Das ist doch kein ICE-Name! ICE Wolfgang Graf Berghe von Trips ist ein richtiger Name für einen Fernverkehrszug.




April 2012: Ich glaube, ich habe ein Boulevardschlagzeilen-Déjà-vu in meiner Wahlheimat! ("Wie kommst du denn da drauf?!")




Mai 2012: Irgendwie haben mir die Hochrechnungen in Düsseldorf - in Köln - den Appetit verdorben, unverständlich, gewann doch ein prominenter Borussia-Mönchengladbach-Fan!




Juni 2012: Das (H)Albfinale in Microbloggingmomenten... Wir werden nie wieder einen Titel mit der Nationalmannschaft gewinnen. Wenigstens eine Hochzeit gab es bei der EM.




Juli 2012: Oh Mann, da haben sie auf der documenta13 doch glatt das "L" vergessen. Es heißt doch Kassel! Diese zeitgenössische Kunst nimmt sich auch immer mehr Freiheiten heraus.




August 2012: Das Grab von Oscar Wilde ist ganz schön vollgeschmiert! Aber besser als der Hang zu Postkartenmotiven im freien Lauf...




September 2012: Ich finde es wirklich erschütternd, zu welchen Mitteln manche Fußballvereine greifen müssen. Aber ausgerechnet im Gästeblock?!




Oktober 2012: Sommer ex & Vorbereitung auf den Herbst. Und Rouladen sind jahreszeitcommentgemäßer als "Frauen-Bratwurst". Finde ich.




November 2012: Publikationen, die in meinem Büro nebeneinander liegen... Ein reiner Zufall? Oder die Bedienung billiger Klischees??!




Dezember 2012: Das Nikolausgeschenk meiner ehemaligen Masterandin, Bayern-München-Anhängerin (!). Bologna tötet vielleicht den Geist, nicht aber das Herz!