Start / AktuellesInfothekInternKontakteSuchen 
Start / Aktuelles
Schombergs Welt
Ausgaben 1-20
Ausgaben 21-40
Ausgaben 41-60
Ausgaben 61-80
Ausgaben 81-100
Ausgaben 101-120
Ausgaben 121-140
Ausgabe 121
Ausgabe 122
Ausgabe 123
Ausgabe 124
Ausgabe 125
Ausgabe 126
Ausgabe 127
Ausgabe 128
Ausgabe 129
Ausgabe 130
Ausgabe 131
Ausgabe 132
Ausgabe 133
Ausgabe 134
Ausgabe 135
Ausgabe 136
Ausgabe 137
Ausgabe 138
Ausgabe 139
Ausgabe 140
Mein WM-Tagebuch
Ausgaben 141-160
Ausgaben 161-180
Ausgaben 181-200
Ausgaben 201-220
Ausgaben 221-240
Ausgaben 241-260
Ausgaben 261-280
Ausgaben 281-300
Ausgaben 301-320
Ausgaben 321-340
Ausgaben 341-360
Ausgaben 361-380
Ausgaben 381-400
Ausgabe 401
Ausgabe 402
Ausgabe 403
Ausgabe 404
Ausgabe 405
Ausgabe 406
Ausgabe 407
Ausgabe 408
Ausgabe 409
Ausgabe 410
Ausgabe 411
Ausgabe 412
Semesterprogramm
Fotogalerie
Neuigkeiten
Infothek
Intern
Kontakte
Suchen

Die Früchte des ersten Lesehalbjahres....



* rueberreich * Wenn man krank sei, schreibt Harry Rowohlt, müsse man immer neue Bücher kaufen, um etwas zum Lesen zu haben, weil all die guten Bücher, die man besitzt, gerade verliehen seien. Sein Beispiel für ein Buch, dass er stets wieder kaufen muss, weil das verliehene Exemplar verschollen ist, kann man jetzt erraten: "Kolks blonde Bräute".




... aus der Ausgabe 110, denn warum nicht wiederverwerten, wenn es dem Bildungsauftrage dient!


 

Tatsächlich gelesen und ggf. verstanden:

 

Elyashiv, Vera, "Deutschland kein Wintermärchen", Econ, Wien / Düsseldorf 1964

 

Genscher, Hans-Dietrich, "Erinnerungen", gebundene Ausgabe, Siedler, Berlin 1995

 

Grimm, Hans-Ulrich, "Die Suppe lügt. Die schöne neue Welt des Essens.", Droemer Knaur, 1999

 

Jaud, Tommy, "Resturlaub. Das Zweitbuch", Scherz, Frankfurt / Main 2006

 

Kelling, Gerhard, "Jahreswechsel", Suhrkamp, Frankfurt / Main 2004

 

Kopetzky, Steffen, "Grand Tour oder die Nacht der Großen Complication", gebundene Ausgabe, Eichborn, Frankfurt / Main 2002

 

Leonhardt, Rudolf Walter, "77mal England. Panorama einer Insel", Piper, München 1957

 

Lottmann, Joachim, "Zombie Nation.", 1. Aufl., Kiepenheuer & Witsch, Köln 2006

 

Nietzsche, Friedrich, "Jenseits von Gut und Böse. Zur Genealogie der Moral", Alfred Kröner Verlag, Stuttgart 1991

 

Martenstein, Harald: "Vom Leben gezeichnet. Tagebuch eines Endverbrauchers", ungekürzte Taschenbuchausgabe, München 2006

 

Reiners, Ludwig, "Stilfibel", 34. Auflage, dtv, München 2005

 

Rowohlt, Harry, "Der Kampf geht weiter! Nicht weggeschmissene Briefe", gebundene Ausgabe, Kein & Aber, Zürich 2005

 

Schophaus, Michael, "Ich mach das Ding rein und fertig! Warum der deutsche Fußball Lukas Podolski braucht", Taschenbuchausgabe, Heyne, München 2006

 

Schulz, Frank, "Kolks blonde Bräute. Eine Art Heimatroman.", 1. Auffl., gebunden, Haffmanns, Zürich 1991

 

Stogoff, Ilja, "Machos weinen nicht", gebundene Ausgabe, Droemer / Knaur, München 2003

 

Thompson, Hunter S., "Königreich der Angst. Aus dem Leben des letzten amerikanischen Rebellen" (Broschiert), Deutsche Erstausgabe, Heyne, München 2006

 

Westphalen, Joseph von, "High Noon. Ein Western zur Lage der Nation", 1. Aufl., Hoffmann und Campe, Hamburg 1994

 

 

Geschenkt bekommen, aber ungelesen und zeichnerisch arg modifiziert:

 

Willemsen, Roger, "Deutschlandreise.", Taschenbuch, Frankfurt / Main 2004

 

 

In Planung: (zu lesen / zu schreiben / zu kaufen)

 

Heller, Carl: "Bruchvoll in Bruchköbel - meine Jahre mit dem kasseläner Auswärtsmob. Lückenhafte Erinnerungen eines trinkenden Fußballfans", Verlag volk und welt, Dagobertshausen 2021. 15 Seiten, abwaschbar, zahlreiche Bilder, 2 Jäger 50

 

Humbug, Serge, "Fratzengeballer am Fettabscheider. Berufliche Meinungsverschiedenheiten endgültig lösen", Ratgeber Diplomatik, Elmshorn 2004, 19,80 €uro.

 

Tünn, Dummse, Über das 'Kalker Gedeck'", Lyriksammlung, Köln / Heidelberg / Memmingen 1978, 2. Auflage, 0,99 €uro.

 

 

Generell:

 

Wenn man jung ist, liest man zuviel, findet....

 

 

Euer Tomatenbauer, -flüsterer und -bestäuber Schomberg (zur Zeit dehydriert & verbittert ob der Blattläuse aber auch Hitze!)